Allgemeine Infos

Petras Ferienhaus ist ein uriges Holz Blockhaus nach nordischer Bauweise.
Das Haus hat 68m² Wohnfläche, drei Schlafzimmer einen großen Wohnraum mit Küche, Essecke, und einer Sitzecke.

Anreise:

Sie erreichen Petras Ferienhaus am Besten mit dem Auto.
Dazu fahren Sie dann entweder durch den Wesertunnel oder über das Bremer Kreuz auf die A27 Richtung Cuxhaven.
An der Autobahn nehmen Sie die Abfahrt Neuenwalde und fahren Richtung Dorum.
Nach Ca. 6Km sind Sie in Dorum und biegen mitten im Ort Richtung „Dorum-Neufeld“ bzw. „Strand“ nach rechts ab.
An der Nächsten Kreuzung folgen Sie der gleichen Richtung (Dorum-Neufeld / Strand). Auf dieser Straße bleiben Sie weitere gute 5km.
Danach biegen Sie rechts auf den Niederstrich ab. (Dorum-Neufeld / Strand)
Nach knappen 500m wieder Links auf die Sieltrift.
Diese Straße fahren Sie, bis Sie im Ferienpark sind und rechts 2 Große Häuser mit Ferienwohnungen sehen und links ein großes Haus mit einem Riet-Dach (Deich-Schlösschen).
Da biegen Sie dann links in die „Opi-Huck-Stroot“ ein.
Dann geht es sofort wieder nach links in den verkehrsberuhigten Bereich.
Dann geht es jeweils links und rechts in die „Robbenplate“.
Sie fahren aber noch knapp 50m weiter und biegen rechts in den Parkplatz ein.

Parken:

Es steht ein reservierter Parkplatz (linke Reihe, 3. Stellplatz von rechts) für Sie bereit.
Er ist mit einem Schild gekennzeichnet, daß das Parken nur für die Bewohner des Hauses Robbenplate 6 erlaubt ist. Sie laufen dann zum Ende des Parkplatzes direkt auf das Haus zu.
Sollte der Parkplatz belegt sein, dürfen Sie auch einen nicht gekennzeichneten Platz in der Nähe belegen. Sollte das nicht möglich sein, müssen Sie sich bei der Parkverwaltung melden, oder versuchen, den Fahrzeughalter ausfindig zu machen.

Küche:

In der Küche ist eigentlich alles vorhanden, was man zur Zubereitung von Verpflegung für 5 Personen braucht. Es ist ausreichend Geschirr und Kochutensilien vorhanden. Weiterhin findet sich dort eine Kaffeemaschine, ein Wasserkocher, eine Mikrowelle, ein E-Herd mit Ceranfeld und Backofen, ein Kühlschrank mit Gefrierfach, ein Mixer, ein Eierkocher, sowie ein Toaster und ein Waffeleisen. Spülmittel, Spülmaschinentabs sowie Müllbeutel sollten unter der Spüle im Schrank stehen. Trockentücher bringen Sie bitte selber mit.
Kaffeefilter sollten für den Start auf jeden Fall da sein. Kaffeepulver für eine Kanne sollte eigentlich auch immer vorhanden sein. Die Kaffeedose steht im Schrank rechts neben der Dunstabzugshaube.
Wir haben auch eine Senseo Kaffemaschine für handelsübliche Kaffepads für Sie bereitgestellt. Die Kaffepads dafür bringen Sie bitte selber mit.
Es ist auch eine kleine Spülmaschine vorhanden. Damit Sie sich im Urlaub das lästige Spülen sparen können. Spülmaschinentabs sind unter der Spüle. Salz und Klarspüler stehen dort auch. Bitte füllen Sie Salz und Klarspüler regelmäßig nach. Verwenden Sie für die Spülmaschine die Steckdose von der Kaffeemaschine neben der Spüle. Zum Starten der Spülmaschine schalten Sie den Netzschalter ein (links) dann drehen Sie den Programmwahlschalter auf [RESET] und nach dem PIEP drehen Sie je nach Verschmutzung auf das gewünschte Reinigungsprogramm. Die Spülmaschine startet dann. Während des Programmlaufs der Spülmaschine blinkt die Kontrollleuchte in der Nähe des Netzschalters. Zum Ende des Spülprogramms gibt die Maschine auch einen Signalton.

Schlafzimmer:

Im Haus sind drei Schlafzimmer. Das große Schlafzimmer (Elternzimmer) ist mit einem Doppelbett in 1,60m x 2,00m mit zwei Matratzen und komfortablen Lattenrosten ausgestattet. Am Bett sind auf jeder Seite eine Leselampe, die man mit einem Schalter an der Lampe an der zum Bett gewandten Seite einschalten kann. Am Zuleitungskabel ist auch ein Schalter, diese aber bitte nicht benutzen. Im Zimmer ist auch ein Kleiderschrank mit Kleiderbügeln.
Das zweite Schlafzimmer (Kinderzimmer) ist mit einem Etagenbett mit jeweils 0,90m x 2,00m Betten ausgestattet. Hier ist auch jeweils eine Leselampe vorhanden. Die Steckdose dafür ist unten links neben dem Heizkörper. In diesem Zimmer ist noch ein kleiner Kleiderschrank, sowie ein Regal und eine Kleidertruhe. Diese ist aber mit unsere Privatsachen belegt und abgeschlossen.
Das dritte Schlafzimmer (Gästezimmer) ist mit einem einzelnen Bett mit 0,90m x 2,00m Bett ausgestattet. Unter dem Bett befinden sich in der linken Schublade noch ein Kinder-Reisebett mit einer dickerem Matratze und einer Boden-Erhöhung zum Einhängen. Das Bett können Sie in diesem Raum oder im Kinderzimmer aufbauen. Am Bett ist auch eine Leselampe. Im Zimmer ist noch eine Kommode und ein großer Kleiderschrank. Ein Teil des Schranks und eine Schublade der Kommode ist mit unseren Privatsachen belegt und abgeschlossen.
Die Matratzen sind mit Matratzenschonbezügen überzogen.
Bitte bringen Sie Bettlaken für die Matratzen mit.
Im Haus sind weiterhin ausreichend Kopfkissen (Größe 40 x 80) und Bettdecken (Größe 1,35 x 2,00) vorhanden. Die von Ihnen benötigten Bettbezüge bringen Sie bitte mit.
Sollte bei den Kindern mal ein Malheur passieren, können Sie das Bettzeug im nahegelegenen Waschsalon des Ferienparks waschen. Der Wäscheständer zum Trocknen steht im Schuppen. Diesen können Sie bei Wind am Terrassenzaun festbinden.

Bad:

Das Badezimmer ist schlicht und funktional eingerichtet. Es ist dort eine Dusche, eine Toilette, ein Waschbecken mit großzügigem Spiegelschrank. Ein Föhn ist im Haus. Toilettenpapier sollte auch vorhanden sein. Ist kein Toilettenpapier mehr da, kaufen Sie es bitte nach. Handtücher sind selber mitzubringen. Da der Boden gefliest ist, empfiehlt es sich vielleicht einen kleinen Badezimmerteppich oder eine Duschvorlage mitzubringen. Das Wasser wird durch einen elektrischen Durchlauferhitzer unter dem Waschbecken erwärmt. Dieser sollte nach Möglichkeit nicht verstellt werden.

Radio / Fernsehen / Playstation:

Im Wohnzimmer ist in einem Wand-Regal eine kleine Stereoanlage mit Radio und CD-Spieler. Daneben an der Wand ist auch ein Fernsehgerät mit Kabelanschluss. Aufgrund des Kabelsystems im Ferienpark ist kein HDTV möglich. Über diesen Kabelanschluss bietet Ferienpark auch Sky Sport und Sky Movie an. Die Fernbedienungen, sowie eine Programmübersicht liegen im Regal. Weiterhin haben wir noch eine Playstation 3 mit ein paar Spielen am Fernseher eingerichtet. Die Playstation dient auch als DVD-Player. Die Playstation ist über den Eingang [HDMI] über den Eingangswahlschalter [AV] des Fernsehers anzuwählen. Die Playstation ist auch für die Wiedergabe von DVDs geeignet. Es liegen Funk-Controller bereit, damit Sie die Playstation zur Wiedergabe vom Sofa aus bedienen können. Die Funk-Controller werden über das bei der Playstation liegende USB-Kabel wieder aufgeladen. Versuchen Sie bitte nicht über das Playstation-Network oder Amazon Prime kostenpflichtige Inhalte zu erwerben. Die Kosten hierfür werden wir Ihnen dann in Rechnung stellen. Zur Wiedergabe einer DVD legen Sie einfach die DVD in die Playstation und drücken den [Ein]-Schalter (mit dem roten Lämpchen) Die Wiedergabe der DVD startet dann automatisch.
Sollten Sie einen PC / Spielkonsole / Bluerayplayer etc. an den Fernseher zur Wiedergabe von DVDs oder ähnlichem benutzen wollen, können Sie diesen über ein selbst mitgebrachtes VGA- oder das installierte HDMI-Kabel von der Playstation anschließen.
Um Bedienungsfehler zu vermeiden, haben wir eine Senioren-Fernbedieung eingerichtet. Im Gästezimmer steht auch noch ein kleines Kofferradio, daß Sie auch gerne benutzen können.

Telefon:

Die Mobilfunk-Netzversorgung im D1 Netz ist gut. D2 ist soweit mir berichtet wurde auch noch in Ordnung. Die Versorgung mit E-Plus oder O2 sieht es im Haus nicht so gut aus. Aus diesem Grund haben wir für Sie ein Telefon für kostenlose Telefonate in das deutsche Festnetz bereitgestellt. Sie sind unter der Nummer 04741 / 9029191 erreichbar. Das Telefon ist nur für Anrufe in das deutsche Festnetz freigegeben. Ein Anruf auf Handynummern oder Komfort-Dienste oder ins Ausland ist nicht möglich.
Der Anschluss von selbst mitgebrachten Telefon-Endgeräten ist nicht zulässig.

Internetzugang / WLAN:

Im Ferienhaus kann über WLAN mit Ihren Internetgeräten (Smartphone, Tablet, PC) ein Zugang zum Internet gewährt werden. Die Zugangsdaten hierzu fordern Sie bitte bei der Buchung mit an. Sie bekommen von uns einen für Sie gültigen Zugang zum Gastnetz unseres Ferienhauses. Siehe WLAN-AGBs. Der Anschluss von Telefonie oder Netzwerkgeräten über Netzwerk-Kabel ist nicht zulässig.

Terrasse / Schuppen:

Das Haus ist mit einer recht großzügigen, eingezäunten Terrasse ausgestattet, die vom Haupt-Wohnraum betreten werden kann. Sie liegt hinten raus zum Park. Durch den ausgiebigen Bewuchs ist sie im Sommer recht geschützt und nicht einzusehen. Ein prima Ort zum Erholen. Es sind dort fünf Gartenstühle sowie ein Tisch vorhanden. Die Auflagen für die Gartenstühle liegen normalerweise im Kinderzimmer auf der Truhe. Zum Ende Ihrer Reise legen sie diese auch bitte dort wieder ab, damit sie im Schuppen nicht feucht werden. Im Schuppen stehen auch noch zwei Liegestühle und der Wäscheständer. Dort ist auch noch ein Fahrradständer und Fahrräder. Da wir nicht für den fahrbereiten Zustand garantieren können, benutzen Sie diese auf eigene Gefahr. Eine Luftpumpe liegt dort auch im Regal, Flickzeug und Werkzeug ist im Werkzeugkasten im Regal im Schuppen. Im Schuppen sind noch Platz für Ihre Lebensmittel, Getränke oder sonstiges Gepäck.
Der Schlüssel für den Schuppen finden Sie am Schlüsselbord in der Küche.

Heizung:

Das Haus ist mit einer Elektro-Speicherheizung im Haupt Wohnraum beheizt. Diese lassen wir in der kalten Jahreszeit von unserer Hauswirtschafterin vorher einschalten, damit sie nicht in ein kaltes Haus kommen. Das Thermostat stellen Sie je nach Bedarf auf ca. 25°C Die Schlafzimmer und das Bad wird über einzelne Elektro-Radiatoren beheizt. Diese können Sie individuell einstellen.
Zur Einsparung von Energie sollten sie diese aber nur einschalten, wenn Sie die Räume brauchen.
Wenn Sie das Haus nach Urlaubsende verlassen, schalten Sie die Heizung aus oder nach Absprache in den Frostschutzbetrieb. (Speicher auf I und Thermostat auf 5°C / Radiatoren auf „Sternchen“)
Achten Sie bitte beim Verlassen des Hauses zum Urlaubsende darauf, daß die Heizungen aus sind.

Strandkorb

Zum Haus gehört ein Strandkorb. Dieser steht in der Nähe des Schwimmbades mitten am Strand.
Die Nummer des Strandkorbs steht auf dem Schlüssel (Nr4). Den Strandkorb können Sie sich am Strand suchen. Die Position des Strandkorbs in der Nähe des Schwimmbades sollte bestehen bleiben. Bitte tragen Sie ihn nicht an eine andere Stelle z.B. Hundestrand.
Sie können ihn aber gerne nach Belieben nach der Sonne ausrichten oder ein paar Meter variieren.

Müllentsorgung / Sonstiges:

Die Müllentsorgung ist über den Ferienpark geregelt. Am Schlüsselbord hängt ein Systemschlüssel für die großen Mülltonnen, die schräg gegenüber der Parkplatzeinfahrt von der Opi-Huck-Stroot stehen. Dort können Sie Ihren Restmüll, Wertstoffe und Papier entsorgen. Für den Verlust des Systemschlüssels müssen wir zur Wiederbeschaffung über den Ferienpark eine Servicepauschale von 45,-€ erheben. Altglas entsorgen Sie über den Altglascontainer im Park. Der Standort ist beschrieben. Ersatzbirnen für die Lampen finden Sie auf der obersten Ablage hinter dem Vorhang im Flur. Dort ist auch der Sicherungskasten, falls mal was passieren sollte. Hier ist auch der Standort des Feuerlöschers, den Sie hoffentlich nie brauchen. Da stehen auch noch ein Staubsauger und ein Einkaufskorb.

Abreise:

Zur Abreise kontrollieren Sie die Heizungen, die Fenster und die Türen.
Bringen Sie den Müll raus und verlassen Sie das Haus besenrein.


Über einen netten Eintrag in unserem liebevoll geführten Gästebuch freuen wir uns sehr. Dies liegt bei den Büchern in der Couchecke über dem Telefon.
Auch über eine positive Bewertung auf www.traum-ferienwohnungen.de freuen wir uns sehr. (https://www.traum-ferienwohnungen.de/137605/#bewertungen)

Wir wünschen einen schönen und erholsamen Urlaub.

Ihre Familie Petra und Jan Wichtmann

Petra Wichtmann

Friedhofstraße 33

57413 Finnentrop

tel.: 02395 / 911511

fax: 02395 / 911510

mobil: 0175 / 1745 007

www.p-fh.de

ferienhaus@p-fh.de

Über Anregungen, wie wir Ihren Urlaub noch verbessern können, würden wir und sehr freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.